zuivel

LaBan Foods

LaBan ist das größte auf die Herstellung von Kräuterbutter und andere Buttervarianten spezialisierte Unternehmen in den Niederlanden. Neben seiner eigenen Marke produziert das LaBan Private Label auch Kräuterbutter für Supermarktketten. Tag für Tag muss das Unternehmen Herausforderungen meistern, um sich in der Milchverarbeitungsindustrie erfolgreich zu sein. So muss LaBan knappe Lieferfristen einhalten können, da das Unternehmen nur kurze Zeit haltbare Lebensmittel herstellt. Somit spielt Geschwindigkeit im Produktionsprozess eine entscheidende Rolle.

Um diese Herausforderungen besser in den Griff zu bekommen, braucht es ein Automatisierungspaket, das die Vorgaben für Unternehmen der Lebensmittelbranche berücksichtigt. Deshalb hat LaBan Foods sich für eine Kombination aus Microsoft Dynamics® NAV und SI Foodware® entschieden.

Dieses unternehmensweit einsetzbare Automatiserungspaket bietet LaBan zahlreiche Vorteile, bestätigt auch René Laban, CEO von LaBan Foods: „Zeitersparnis und Informationsgewinn. Dank der Kombination aus NAV und SI Foodware® merken wir das bei allen Unternehmensabläufen. Alles hängt miteinander zusammen. Angefangen beim Einkauf der Rohstoffe bis hin zum Verkauf der Endprodukte. Dazwischen werden die Etappen Produktion, Qualität, Versand, Rechnungstellung, Finanzen und Kommerzielles durchlaufen. Und das alles in einem Paket.*

Michiel Bakker, Qualitätsmanager bei LaBan: „Allen eingehenden Produkten wird eine Chargennummer zugewiesen. Mit SI Foodware® kann registriert werden, welche Rohstoffe bei der Herstellung verwendet wurden. Somit kann man für ein Endprodukt immer nachvollziehen, welche Chargennummern verarbeitet wurden. Das ist sehr nützlich, wenn es zu einem Rückruf kommt, weil man alles zurückverfolgen kann.“